Nolte Kunststoffverarbeitungs GmbH

Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001

Sandsacktrichter


DER SANDSACKTRICHTER Manchmal zählen nur Sekunden zum Retten und man ist für die einfachsten Hilfen dankbar.

Trichterdurchmesser 40cm. Passend für Sandsäcke 30x60cm und 40x60cm. Stiel und Trichter sind mit zwei Flügelschrauben verbunden. Der Trichter ist unzerbrechlich.

Zeitsparende Vorrichtung zur manuellen Abfüllung von Sandsäcken.

Trotz jahrhundertlanger Maßnahmen ist es uns Menschen nicht möglich Hochwasserschäden zu vermeiden.

Bei modernster Technik, auch in der Vorsorge und Wettervorhersage passiert es immer wieder, dass Situationen entstehen die bedrohlich sind und unsere schlimmsten Vorstellungen noch übersteigen.

Oft kommt es auf viele große und kleine Maßnahmen an, die Schäden an Menschen, Sachen und Umwelt zu minimieren oder ganz zu vermeiden.

Der Einsatz von Sandsäcken ist hierbei ein nicht wegzudenkendes Mittel zur Abwendung einer Katastrophe.

Wir möchten Ihnen heute eine einfache und vor allen Dingen kostengönstige Vorrichtung zum Abfüllen von Sandsäcken vorstellen.

Mit dieser einfachen und genialen Konstruktion ist es möglich, das Befüllen von Sandsäcken vor Ort erheblich zu beschleunigen.

Die Beanspruchung der Helfer und die Unfallgefahren werden auch vermindert.

Die Füllvorrichtung besteht aus einem unzerbrechlichen Trichter aus Kunststoff und einem spatenähnlichen Erdnagel aus Stahlrohr.

Die Montage erfolgt per Hand durch einfaches Zusammenschrauben mit Flügelschrauben.

Die Konstruktion ist zum Abfüllen von handelsüblichen Sandsäcken mit den Abmessungen 30 x 60cm und 40 x 60cm ausgelegt.